Angebot

Rettungszeichen

Die Rettungszeichen spielen eine wichtige Rolle bei dem passiven Brandschutz. Wie Forschungen beweisen, helfen eine genaue Kenzeichnung der Rettungswege mit den Zeichen der oberen Beleuchtung und zusätzliche Ergänzung in Form von SWGS-Kennzeichnungen (Safety Way Guidance Systems) im unteren Bereich (bis 40 cm über dem Fußbodenniveau) sehr, die Evakuierungsrichtung sowohl bei Beleuchtung als auch nach dem Abklingen zu finden. Die TDC-Rettungskennzeichnungen zeichnen sie durch Folgendes aus: hohe Fertigungsqualität, Einsatz von besten und erneuerbaren Materialien, sehr hohe Parameter des Leuchtens.

Wir bieten zertifizierte Rettungszeichen gemäß:

  • DIN EN ISO 7010 „Graphische Symbole – Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen – Registrierte Sicherheitszeichen” die Norm beschreibenden Sicherheitszeichen, die in den EU Staaten akzeptiert werden,
  • ASR A1.3 Technische Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung,
  • BGV A8 Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz
  • ISO 16069 „Graphische Symbole - Sicherheitskennzeichnung – Sicherheitsleitsysteme Safety Way Guidance System (SWGS)” – internationale Norm, die als Ergänzung zu der Norm DIN EN ISO 7010 im Bereich der Kennzeichnung von Rettungsweg angewandt wird,
  • DIN 4844-2 „Graphische Symbole – Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen Teil 2: Registrierte Sicherheitszeichen”.

Das Angebot der zertifizierten Rettungskennzeichnungen wird durch das umfangreiche Angebot der Ergänzungskennzeichnungen sowie die bodennahen Beleuchtungssysteme SWGS (Safety Way Guidance Systems) ergänzt. (mehr)

Es besteht auch die Möglichkeit, die Rettungszeichen nach eigenem Muster herzustellen.

Besonders herzlich empfehlen wir unser außergewöhnliche Produkt: haltbares, ästhetisches und einmaliges SYSTEM TD ®. Der Einsatz dieser Technologie bewirkt, dass das Zeichen nicht nur ein Pflichtelement der Kennzeichnung ist, aber auch ein angenehmes Fertigungsdetail im Raum mit erhöhtem Standard wird. (mehr)

Volle technische Spezifikation der Produkte ist samt dem kompletten Angebot in unserem Online-Shop verfügbar.

zum Shop

Bestellen Sie den TDC-Newsletter

Seien Sie auf dem Laufenden:
Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist TOP - DESIGN CHWASZCZYNO Chudzyński Stupnicki Sp. j. mit Sitz in ul. Oliwska 166, 80-209 Chwaszczyno (im Folgenden „Gesellschaft“). Der Verwalter berief einen Datenschutzbeauftragen, der unter der folgenden E-Mail-Adresse: bzw. per Post: ul. Oliwska 166, 80-209 Chwaszczyno erreichbar ist. Die personenbezogenen Daten werden zwecks Übermittlung von Handelsinformationen durch die Gesellschaft hinsichtlich der Angebote der Gesellschaft in elektronischer bzw. telefonischer Form (je nach der Wahl) bzw. zwecks zur-Verfügung-Stellens der personenbezogenen Daten der Kurierfirma hinsichtlich des Vor- und Nachnamens, der Anschrift, der Telefonnummer zwecks Abwicklung und Lieferung der Bestellung, aufgrund der unter Art. 6 Abs. 1 N. a der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG [Datenschutz-Grundverordnung] (im Folgenden DSGVO) verarbeitet. Die personenbezogenen Daten können den Angestellten bzw. den Mitarbeitern der Gesellschaft sowie auch den die Gesellschaft unterstützenden Trägern aufgrund der beauftragen Leistungen und gemäß den abgeschlossenen Datenüberlassungsverträgen offenbart werden. Jede Person hat das Recht, zum Inhalt ihrer Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen, die Verarbeitung zu beschränken, die Daten zu übertragen, das Recht, einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen sowie das Recht, ihre Zustimmung jederzeit ohne Einfluss auf das Verarbeitungsrecht zurückzunehmen, sowie auch das Recht, eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Personaldatenschutz einzulegen, wenn sie denkt, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten die Vorschriften der DSGVO verletzt. Die Angabe der Daten ist freiwillig.